Burnhard Wayne Gasgrill



Burnhard Wayne

Egal ob Sie lieber auf dem Balkon, im Garten, auf der Terrasse oder doch lieber unterwegs grillen, der Burnhard Wayne ist immer einsatzbereit.

Mit dem kompakten Gasgrill verleihen Sie Würstchen, Steaks und Co. mit direkter Hitze ein köstliches Aroma oder garen Spareribs langsam, gleichmäßig und indirekt. Der Grill verfügt über einen hochwertigen porzellanemaillierten Gussrost, der die Wärme sehr lange speichert und sie zudem auch gleichmäßig weitergibt.

Die Grillfläche hat die Maße 47 x 36 Zentimeter und reicht aus, um Grillgut für vier Personen gleichzeitig zuzubereiten.

Inkl. MwSt. evtl. zzgl. Versandkosten

Features des Gasgrills


  • Zwei Brenner mit einer Leistung von insgesamt 3,5 Kilowatt
  • Brennkammer aus Aluminiumdruckguss
  • Zwei separat steuerbare Edelstahlbrenner
  • Piezozündung
  • Temperaturen von bis zu 300 °C
  • Jede gängige Gasflasche kann angeschlossen werden
  • Große Tragegriffe
  • Aufbau und Verarbeitung


    Verarbeitung

    Die Piezozündung ermöglicht ein sehr einfaches und schnelles Anzünden des Gasgrills.

    Daher eignet sich der Burnhard Wayne auch für Neulinge, die bislang eher mit Holzkohle oder Strom gearbeitet haben. Der Grill ist relativ schnell auf Betriebstemperatur, sodass Sie innerhalb weniger Sekunden mit dem Grillen beginnen können.

    Zudem punktet er mit einer kompakten Größe und hat die Maße 65 x 46 x 39 Zentimeter. Dadurch können Sie ihn auch problemlos zum Beispiel mit zum Camping nehmen. Denn er wiegt lediglich 12,6 Kilogramm.

    Im Deckel des Burnhard Wayne ist ein Thermometer integriert, dass Ihnen jederzeit die Kontrolle über die aktuelle Temperatur gibt. Das ist zum Beispiel auch dann sehr wichtig, wenn Sie bestimmte Grillstücke indirekt grillen wollen. Der Deckel selber besteht aus einem UV-beständigen Material und ist dadurch ideal vor Wind, Regen und Schnee geschützt. Im Inneren finden sie eine praktische Fettauffangschale vor, die die Zubereitung hygienischer und damit auch gesünder macht. Denn sie fängt das herabtropfende Fett und alle weiteren Flüssigkeiten auf und verhindert dadurch, dass diese in den Garraum gelangen.

    Durch eine stabile Konstruktion kann der tragbare Gasgrill problemlos auf jeden festen und vor allem stabilen Boden aufgestellt werden. Somit sind keine zusätzlichen Ablageflächen für den Teller mit Fleisch, Gemüse und Fisch, die Marinade oder die Grillutensilien (Grillzange, Grillgabel und Grillhandschuhe) nötig.

    Obwohl es sich um ein sehr kompaktes Gerät handelt, ist es mit 3,5 Kilowatt dennoch sehr leistungsstark und muss sich daher auch nicht hinter vielen größeren Modellen verstecken. Unter anderem können Sie mit dem Burnhard Wayne auch leckere Pizzen zubereiten und können sich einen Hauch von Italien in den heimischen Garten holen.

    Die Funktionen


    Der Burnhard Wayne bringt Ihnen Grillspaß für daheim und praktischerweise auch für unterwegs. Sie können ihn ganz einfach mit den beiden komfortablen Tragegriffen transportieren und sind nicht auf Rollen angewiesen. Durch die kompakte Bauweise lässt er sich auch ganz einfach und platzsparend verstauen, wenn Sie ihn nicht mehr benötigen.

    Das Design des Grills ist sehr gelungen und wirkt zeitgemäß. Einfache Einstellmöglichkeiten erlauben es auch Neulingen sich schnell zurechtzufinden. Die beiden Drehknöpfe lassen sich getrennt voneinander regulieren. Dadurch können Sie verschiedene Speisen gleichzeitig garen.

    Bilder vom Gasgrill Burnhard Wayne


    Burnhard Wayne
    Deckel
    Grillrost
    Brenner
    Bedienfeld
    Deckelthermometer

    Die Reinigung


    Wenn Sie den Grill einige Male verwendet haben, sollten Sie ihn mit geschlossenem Deckel ausbrennen. Hierfür stellen Sie beide Brenner auf die Einstellung „HI“ und warten anschließend 15 bis 20 Minuten. Erst wenn kein Rauch mehr zu erkennen ist, schalten Sie die Brenner wieder ab und drehen auch die Gasflasche zu.

    Anschließend öffnen Sie den Deckel und reinigen den Rost mit einer speziellen und dafür geeigneten Bürste. Zudem sollten Sie nach jeder Verwendung, wenn der Grill komplett abgekühlt ist, die Fettauffangschale entnehmen, ausleeren und dann ebenfalls gründlich reinigen. Dasselbe gilt auch für das Fettblech.

    Vorteile des Burnhard Wayne


    • Der Grill ist sehr kompakt und kann daher auch problemlos unterwegs zum Einsatz kommen.

    • Zudem punktet er mit einer einfachen Handhabung und kann sehr schnell zusammengebaut werden.

    • Alle Teile sind sehr hochwertig verarbeitet und bestehen aus robusten und langlebigem Material.

    • Das Gerät lässt sich einfach reinigen und bietet ausreichend Platz für Grillpartys mit bis zu vier Personen.

    • Ein weiterer Vorteil ist das sehr gute Preis-Leistungs-Verhältnis.

    Nachteile des Burnhard Wayne


    • Für viele Nutzer entwickeln die Brenner nicht ausreichend Hitze. Da es sich aber um ein kompaktes Gerät handelt, müssen hierbei eben einige Abstriche gemacht werden. Ansonsten sind keine weiteren Nachteile bekannt, die erwähnt werden müssten.

    Unser Fazit


    Burnhard Wayne Fazit

    Der Gasgrill überzeugt durch eine gelungene Optik, robuste und hochwertige Materialien und einige nützliche Funktionen.

    Zudem kann er unterwegs verwendet werden und eignet sich unter anderem auch für das Camping. Durch die beiden leistungsstarken Brenner gehört er sicherlich zu den Top-Geräten in seiner Klasse. Das sehr gute Preis-Leistungs-Verhältnis muss ebenfalls positiv bewertet werden.

    Inkl. MwSt. evtl. zzgl. Versandkosten
    Eigenschaften

    Leistung 3,50 kW
    Brenner 2 Stück
    Grillfläche 1692 cm²
    Maße 65 x 46 x 39 cm
    Gewicht 12,6 kg
    Arbeitshöhe 20 cm
    Material Edelstahl

    • 3.9/5
    • 11 Bewertungen
    11 BewertungenX
    1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne
    0% 9.1% 18.2% 45.5% 27.3%
    Das könnte Sie auch interessieren: