Weber Q 2200 Gasgrill



Weber Q 2200

Der Weber Q 2200 ist ein sehr vielseitig einsetzbarer und kompakter Gasgrill von Weber.

Er hat ein ansprechendes Design und lässt sich daher auch einfach von anderen Modellen unterscheiden. Der Q 2200 kann sowohl auf dem Balkon wie auch im Garten verwendet werden.

Denn er verfügt über einen praktischen Unterbau, der ihm auf jedem Untergrund einen stabilen Halt verleiht. Der folgende Artikel beschreibt, was der Weber Q 2200 alles kann und was ihn von anderen Gasgrills unterscheidet.

Inkl. MwSt. evtl. zzgl. Versandkosten

Features des Gasgrills


  • Hitze- und wetterbeständig
  • Elektronische Zündung
  • Stufenlos regelbare Brennerventile
  • Zweigeteilter Grillrost aus porzellanemailliertem Gusseisen
  • Aufbau und Verarbeitung


    Der hohe Preis spiegelt sich auch in der Verarbeitung wider. Denn diese ist durchaus hochwertig. Die integrierte Fettauffangschale ermöglicht ein sauberes und komfortables Grillen. Denn sie nimmt das nach unten tropfende Fett und die überschüssige Marinade auf und verhindert, dass diese Flüssigkeiten im Grill und insbesondere in den Brennern landen. Dadurch entsteht deutlich weniger Rauch als bei vielen anderen Geräten.

    Nach dem Grillen entnehmen Sie die Grillschale ganz einfach und reinigen Sie. Dadurch ist sie bei der nächsten Verwendung direkt wieder einsatzbereit. Auch wenn der Weber Q 2200 Black Line zunächst etwas wuchtig wirkt, sollten Sie sich nicht täuschen lassen. Denn er passt problemlos auf jede Terrasse und auch auf jeden Balkon.

    Die Funktionen


    Weber Q 2200 Fazit

    Der Q 2200 aus dem Hause Weber ist mit einem leistungsstarken Edelstahlbrenner ausgestattet. Jetzt fragen Sie sich vielleicht, ob dieser stark genug ist.

    Denn die meisten anderen Gasgrills haben mindestens zwei oder noch mehr Brenner. Die Antwort lautet Ja. Der vorhandene Brenner ist sehr leistungsstark (3,52 Kilowatt) und reicht für ein Gerät dieser Größe völlig aus. Er erzeugt eine ausreichende Hitze und kann in dieser Hinsicht sogar mit vielen großen Grillwagen mithalten.

    Entfacht wird der Weber Q 2200 mit einer praktischen, elektrischen Zündung. Sie ist sehr zuverlässig und ermöglicht ein sicheres Anfeuern. Ein weiterer erwähnenswerter Punkt ist, dass der Grill auf einem hochwertigen Rollwagen von Weber steht. Letzterer macht nicht nur optisch einen sehr guten Eindruck, sondern sorgt zudem auch stets für einen sicheren und festen Stand. Hierbei ist es egal, ob der Weber Q 2200 auf einem Rasen, auf Fliesen oder sogar auf Erde oder Kies aufgestellt wird. Er fügt sich nahtlos in jede Umgebung ein und ist auf jeder Grillparty ein echter Hingucker.

    Zudem verfügt er über zwei große Räder und ermöglicht es Ihnen das Gerät auch über den Rasen und unebene Untergründe zu schieben und es auch mobil zu verwenden. Damit steht dem ungestörten Grillvergnügen nichts mehr im Wege. Mit an Bord sind zwei praktische Seitentische. Sie sind am Untergestell angebracht und können dafür genutzt werden, um Grillsoßen, Gewürze, Teller, Marinaden und Soßen abzustellen und das Grillbesteck (Grillzange, Grillgabel, Grillhandschuhe und Temperaturtester) abzulegen.

    Ein weiterer Pluspunkt ist die sehr praktische Arbeitshöhe von 131 Zentimetern (bei geöffnetem Deckel). Dadurch schonen Sie Ihren Rücken und können auch problemlos mehrere Stunden grillen.

    Die Reinigung


    Wie bereits erwähnt verfügt der Weber Q 2200 über eine praktische Fettauffangschale. Sie nimmt alle herablaufenden Flüssigkeiten auf und verhindert dadurch, dass der Grill verschmutzt und sehr starker Rauch entsteht.

    Die Guss-Grillroste sind sehr robust und ebenfalls sehr einfach zu reinigen. Dadurch wird jede Mahlzeit ein wahrer Genuss. Hierfür lassen Sie die Roste nach der Verwendung zunächst komplett abkühlen. Dann entfernen Sie mit der praktischen Grillbürste von Weber alle gröberen Verschmutzungen und reinigen den Grillbereich dann mit einem nassen Tuch.

    Video: Weber Q 2200


    Vorteile des Weber Q 2200


    • Auch wenn nur ein Brenner vorhanden ist, erreicht der Grill nach dem Anfeuern bereits nach wenigen Minuten die gewünschte Temperatur.

    • Praktisch ist auch, dass der Weber Q 2200 mit einem Warmhalterost ausgestattet werden kann. Auf diesem legen Sie ganz praktisch das bereits fertig gegarte Grillgut ab und halten es dadurch auf der gewünschten Temperatur, ohne dass es weiter gart und dann eventuell zu stark austrocknet.

    • Der Brenner sorgt für eine sehr gleichmäßige Hitzeverteilung und die Zündung arbeitet zuverlässig.

    Nachteile des Weber Q 2200


    • Die Weber Q 2200 Station grillt normale Würstchen und Spareribs sehr gleichmäßig, stößt bei dickeren Steaks aber an seine Grenzen.

    • Zudem eignet sie sich auch nur bedingt zum Smoken.

    • Auch bemängeln einige Verwender, dass die beiden linken Füße unter der Wanne sehr heiß werden. Das liegt an dem Material, aus dem Letztere gefertigt ist: Aluminium.

    Unser Fazit


    Weber Q 2200 Fazit

    Der Weber Q 2200 ist ein sehr hochwertiger Grill aus dem Hause Weber. Das Gerät arbeitet mit nur einem Brenner recht zuverlässig.

    Leider ist dieser aber nicht in der Lage zu smoken oder dickere Steaks scharf anzubraten. Dafür bietet er eine großzügige Hauptgrillfläche von 54 x 39 Zentimetern. Der porzellanemaillierte Guss -Grillrost kann in zwei Teile zerlegt werden, ist sehr robust und kann einfach gereinigt werden. Der Weber Gasgrill Q 2200 eignet sich für Grillabende mit bis zu vier Personen.

    Inkl. MwSt. evtl. zzgl. Versandkosten
    Eigenschaften

    Leistung 3,52 kW
    Brenner 1 Stück
    Grillfläche 2106 cm²
    Maße 130 x 131 x 57 cm
    Gewicht 23 kg
    Arbeitshöhe -
    Material Aluminiumguss

    • 4/5
    • 1 Bewertung
    1 BewertungX
    1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne
    0% 0% 0% 100% 0%
    Das könnte Sie auch interessieren: